Ünsal Arik auf Weltmeisterkurs

Der Regensburger Boxer Ünsal Arik kommt seinem Traum vom Weltmeistertitel immer näher. Am 22. März kämpft er in Berlin um den Titel des IBF-Intercontinental-Champions. Gegner ist der  37-jährige Südafrikaner William Gare. Sollte Arik den Kampf gewinnen, steht einem WM-Kampf noch in diesem Jahr nichts mehr im Weg. Derzeit bereitet sich Arik im Regensburger Boxclub auf den Kampf gegen Gare  vor.

 

 

 

08.02.2013/MaW/CB