Wiesent: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Freitag, 21.06.2019, um 12:35 Uhr befand sich ein 58-jähriger Kradfahrer auf der Kreisstraße 42 auf dem Weg von Wiesent nach Frauenzell. Zur gleichen Zeit wollte ein 51-jähriger Golf-Fahrer in der Gegenrichtung von Frauenzell kommend nach links in die Ortschaft Wiesent abbiegen. Hierbei übersah er den Biker und dieser krachte in die rechte Golfseite. Der Biker kam zu Sturz und verletzte sich schwer. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 17.500 Euro.

 

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Wörth an der Donau