Weihnachtsrätsel bringt 20.000 Euro

Die Sparda-Bank Ostbayern und Radio Charivari spenden insgesamt 20.000 Euro für karitative und soziale Einrichtungen.

Bei der gemeinsamen Weihnachtsrätsel-Aktion konnten Hörerinnen und Hörer des Radiosenders in den vergangenen vier Wochen täglich 1.000 Euro an eine soziale oder  gemeinnützige Einrichtung spenden. Zum Beispiel an Schulen, Feuerwehren oder Rettungsdienste. Am Montag konnten die Spendenempfänger dann den Scheck entgegennehmen.

 

TeS/CB

19.12.2012