„Verbotene Liebe“ verlost Setbesuch in Regensburg (noch bis 20 Uhr)

Die ARD-Serie sucht jedes Jahr in der Adventszeit in verschiedenen Städten den Kontakt zu ihren Fans. Dieses Jahr gibt es eine ganz besondere Aktion: Es gibt einen Setbesuch beim Seriendreh zu gewinnen?

Seit heute Mittag steht das „Verbotene Liebe“-Team am Rande des Regensburger Christkindlmarktes an der Ecke Neupfarrplatz / Wahlenstraße. Mitgebracht haben sie einen Eisblock, in der Weihnachtskugeln mit Autogrammen der Serienstars eingefroren sind. Wer es schafft, das Eis zum schmelzen zu bringen, kann eine solche Autogrammkugel mit nach Hause nehmen. In jeder der Städte, die dieses Jahr besucht werden (neben Regensburg sind das heuer Bremen, Potsdam und Mainz) gibt es einen Setbesuch bei der in Köln produzierten Serie mit einer der Kugeln zu gewinnen.

 

pm / SC | Foto: ARD/Glitsch