TSV Abensberg holt Bronze beim Europacup

Der TSV Abensberg hat beim Europacup in Portugal die Bronzemedaille geholt.

Das bedeutet gleichzeitig die Rückkehr in die Champions League für den deutschen Rekordmeister aus Niederbayern. Radu Ivan hat einen rein deutschen Kader auf die Matte geschickt. Angeführt von Sebastian Seidl dürften die Abensberg lang gefeiert haben. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.