Tödlicher Unfall mit Traktor

In Zell im Landkreis Cham ereignete sich heute morgen gegen 09:00 Uhr ein tödlicher Unfall mit einem Traktor. Der 26-jährige Fahrer überschlug sich mit seinem Gefährt und wurde darunter eingeklemmt. Dabei wurde er tödlich verletzt. Außerdem war ein 20-jähriger Begleiter mit dabei, der blieb glücklicherweise unverletzt. Der Unfall ereignete sich auf einer Wiese nahe der Ortschaft Zell, Am Fuchshölzl. Die beiden Insassen waren dabei mit einem Schlepper Äste auf der Wiese zusammenzuziehen. Auf dem abschüssigen Gelände kippte der Traktor um und überschlug sich mehrmals. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 2 500 Euro.

 

PP Oberpfalz