„Test-Abi“ für Bayerns Schüler beginnt heute

In ganz Bayern schreiben die zukünftigen Abiturienten heute zum ersten Mal dieselben Klausuren wie Schüler in fünf anderen Bundesländern. Es ist eine Art “Test-Abi”. Hintergrund dessen ist das anstehende Zentralabitur 2014. Erstmals wird es dann in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch neben landeseigenen auch länderübergreifende Aufgabenstellungen für alle geben. Das gilt für Schüler in Bayern, Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen. Mit dem Zentralabitur soll sichergestellt werden, dass alle Schüler ein vergleichbares Bildungsniveau haben.

 

 

 

 

 

 Foto: Archiv

27.09.2013/CB