© PI Neutraubling

Tegernheim: „Motorradsicherheit“ – Polizei kontrolliert Zweiradfahrer

Der strahlende Sonnenschein und die milden Temperaturen lockten viele Motorradfahrer am Sonntag auf die Straßen. Die Polizeiinspektion Neutraubling hat deshalb eine ganztägige Schwerpunktkontrolle zum Thema „Motorradsicherheit“ durchgeführt. 

Bei den Kontrollen am Sonntag, 25.04.21, kontrollierten die Polizeibeamten in Tegernheim nicht nur die Verkehrssicherheit der Motorräder und dessen Fahrer, sondern gaben auch Tipps zur besseren Sichtbarkeit und Sicherheit, sowie zum sicheren Beherrschen der motorisierten Zweiräder.

Die bessere Sichtbarkeit durch spezielle Leuchtwesten oder auffällige Applikationen an der Motorradbekleidung kann Unfälle verhindern. Zudem wiesen die Beamten die Zweiradfahrer auf die Möglichkeit eines Fahrsicherheitstrainings zu Beginn der Saison hin.

Bei der Kontrolle der 65 Bikes wurden erfreulicherweise nur sehr wenige Beanstandungen festgestellt. Als kleine „Aufwandsentschädigung“ für die Wartezeit an der Kontrollstelle erhielt jeder Motorradfahrer ein Visierreinigungstuch.

Die Polizei weist darauf hin, dass auch zukünftig weitere derartige Kontrollen geplant sind.

© PI Neutraubling

PI Neutraubling/MB