Strompreisbremse der Bundesregierung: Windparks vor dem Aus?

Der geplante Windpark im Paintener Forst im Landkreis Kelheim steht auf wackligen Beinen.

14 Windparkanlagen sind dort geplant, eine Investition von rund 80 Millionen Euro.

Der Grund für die Probleme: Die geplante Strompreisbremse der Bundesregierung. Denn diese soll auch die Vergütung für Strom aus Wind kürzen. Medienberichten zufolge befürchten die Betreiber, der Paintener Windpark könne nicht rentabel laufen.

 

 

 

 

8.3.2013/CB