Straubing: Unfall mit Kleinbus – Zwei Kinder verletzt

In Straubing ist es am Dienstag (25.10) zu einem Unfall gekommen, bei dem zwei Kinder leicht verletzt wurden. Laut Polizei war ein Schulbus (Kleinbus mit 9 Sitzen) auf der Westtangente unterwegs. Dort kam es um ca. 7:45 Uhr zu einem Zusammenprall mit einem Auto.

Im Kleinbus saßen zum Unfallzeitpunkt sieben Kinder, auch im Auto offenbar eine Familie mit Kind. Wie die Polizei mitteilt, wurden zwei der Kinder durch den Aufprall verletzt. Zur Sicherheit wurden die beiden Verletzten in ein Krankenhaus gebracht, ihre Verletzungen stellten sich aber als leicht heraus.

Bereits gegen 8:50 Uhr war die Unfallstelle wieder geräumt und der Verkehr konnte ungehindert fließen.

Foto: Symbolbild

PM/MF