Straubing: Ladendieb wird bei Konfrontation auch noch handgreiflich

Dieser Mann wollte die Justin Bieber-CD wohl unbedingt haben ūüėČ Oder was auch immer er stehlen wollte. Zuerst entfernte er die Sicherung an dem Gegenstand und steckte ihn, ohne zu Bezahlen, ein. Als ihn der Kaufhausdetektiv darauf ansprach, attackierte er diesen.

 

Am Samstag, 24. Februar 2018, gegen 16.45 Uhr, konnte in Straubing/Ittling in einem Elektronik-Fachmarkt ein 45-jähriger Mann beobachtet werden, wie dieser die Sicherungseinrichtung an einem elektronischen Gerät mit einem Teppichmesser entfernte. Anschließend steckte der Dieb den Gegenstand in seine Jacke und verließ den Markt. Am Parkplatz wurde er vom zuständigen Kaufhausdetektiv darauf angesprochen, woraufhin sich zunächst ein Streit und im Anschluss eine körperliche Auseinandersetzung entwickelte. Erst durch die Mitthilfe von Passanten konnte der Dieb festgehalten werden. Die unmittelbar daraufhin eintreffende Streife der Polizei Straubing fixierte die Person verbrachte sie zur PI Straubing. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahl und Körperverletzung.

 

PM/EK