Straubing: Einbrüche in Kindergärten

Die Polizei in Straubing berichtet von gleich zwei Einbrüchen in Kindergärten. Im Laufe des Wochenendes hatten es der oder die Täter auf einen Kindergarten in der Straubinger Wittelsbacherhöhe und einen Weiteren in Leiblfing abgesehen. In einem Fall wurde hauptsächlich Sachschaden angerichtet, im zweiten Fall entwendeten die Täter allerdings noch mehr.

Der ausführliche Bericht der Polizei:

In der Zeit von Freitag, 02.09.2016, 17:30 Uhr, – Montag, 05.09.2016, 07:45 Uhr ereignete sich im Kindergarten in der Wittelsbacherhöhe ein Einbruch. Dabei gelangte der unbekannte Täter über eine Terrassentüre in die Räumlichkeiten und entwendete daraus 20 € Bargeld. Der Sachschaden beträgt 500 €. Wer konnte im o.g. Zeitraum etwas Verdächtiges beobachten? Hinweise bitte an die Polizei Straubing unter Tel. 09421 868-0.

Ein unbekannter Täter brach in der Zeit von Freitag, 02.09.2016, 14:00 Uhr ,- Sonntag, 04.09.2016, 18:15 Uhr, in den Kindergarten in Leiblfing ein. Es wurde ein Laptop im Wert von 1500 Euro entwendet. Der Täter beschädigte dabei mehrere Gegenstände im Wert von 3.500 €. Wer konnte im o.g. Zeitraum verdächtige Beobachtungen machen? Hinweise bitte an die Polizei Straubing unter Tel. 09421 868-0.

 

PM/MF