Steinerne Brücke: Am Feiertag wird weitergebaut

Trotz ‚stillen’ Feiertags wird in Regensburg an der Steinernen Brücke an Allerheiligen weitergearbeitet. Eine Bitumenbahn, die die alte Brücke vor Regenwasser schützen soll, wird dabei aufgetragen.

Da es bei den Arbeiten absolut trocken sein muss und für Samstag wieder Regen angekündigt wurde, hat das zuständige Landesamt für Arbeitsschutz in Absprache mit der Stadt Regensburg genehmigt. Um den Charakter des stillen Feiertags zu wahren, soll es aber zu keinen lärmintensiven Arbeiten kommen.

 

pm / SC