SSV Jahn verliert gegen Dynamo Dresden

Der SSV Jahn Regensburg hat heute Nachmittag mit 1:2 bei Dynamo Dresden verloren.

In der ersten Halbzeit war der Jahn die klar bessere Mannschaft. Jann George sorgte in der 27. Minute nach einem Abwehfehler von Dynamo Dresen für das 1:0 durch einen Schuss ins linke untere Eck.

Die zweite Hälfte gehörte dann den Hausherren. Moussa Kone (55.) und Florian Ballas mit einem satten Distanzschuss (88.) drehten die Partie.

Der SSV Jahn Regensburg ist jetzt 14. in der Tabelle der 2. Liga.