SSV Jahn Regensburg verliert gegen FC Bayern II

Der SSV Jahn Regensburg hat sein Gastspiel gegen die Reserve des FC Bayern München mit 0:1 verloren.

Im Grünwalder Stadion erzielte Karl-Heinz Lappe den Treffer des Tages in der 38. Minute. Nur fünf Minuten später musste Jahn-Spieler Robin Urban mit Rot vom Platz.

Somit verkürzt der Konkurrent um den Aufstieg, Wacker Burghausen, den Abstand auf den Jahn auf vier Zähler. Der FC Nürnberg II kann mit einem Sieg am Wochenende am SSV Jahn Regensburg vorbeiziehen und auf den ersten Tabellenplatz rücken.

LS