SSV Jahn gewinnt mit bärenstarker Leistung in Darmstadt

Der SSV Jahn Regensburg gewinnt im Schneegestöber von Darmstadt völlig verdient mit 1:0.

In der ersten Halbzeit war der SSV Jahn die klar bessere Mannschaft und bestimmte das Geschehen auf dem schwer bespielbaren Rasen. Bereits nach 30 Sekunden tauchte Marco Grüttner vor dem Tor auf, brachte aber den Ball nicht im Gehäuse unter. Vom Bundesligaabsteiger war wenig zu sehen in den ersten 45 Minuten. Nach einer Ecke dann Jubel beim SSV Jahn, der Ball lag im Tor, aber der Unparteiische hatte vorher einen Schubser gesehen. Halbzeit 0:0.

Zweite Halbzeit: In der 52. Spielminute gab es Freistoß für den Jahn aus halbrechter Position: Grüttner spritzt in den Strafraum und macht das 1:0 für den SSV Jahn Regensburg. Darmstadt blieb weiterhin zu passiv. Der Jahn nimmt mit einer bärenstarken Leistung drei Punkte mit nach Hause in die Oberpfalz.

Durch diesen Sieg stehen die Regensburger jetzt auf dem 7. Tabellenplatz.

CS