Schwerer Verkehrsunfall in Irlbach

Am Freitagabend ereignete sich in Irlbach ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines VW wollte dort von der Bayerwaldstraße nach links in die Grünthaler Straße einbiegen und übersah den entgegen kommenden Fahrer eines Daimler Benz. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass beide Fahrzeuge an einen, aus der Grünthaler Straße kommenden, Opel geschleudert wurden. Durch den Verkehrsunfall zogen sich die Unfallbeteiligten leichte bis schwere Verletzungen zu und wurden in Regensburger Krankenhäuser verbracht. Der Gesamtschaden beträgt rund 21.500 Euro.

 

PI Regenstauf/CS