Schwerer Verkehrsunfall bei Pentling

Am Samstag, gegen 14.00 Uhr, kam der  Fahrer eines Pkw-BMW aus bisher nicht geklärter Ursache bei der Fahrt von  Unterirading Richtung Pentling bei -Weichslmühle- nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum.

Der schwerverletzte eingeklemmte Fahrer wurde mit Rettungsschere von Einsatzkräften der Feuerwehren Pentling, Grass und Regensburg aus dem Auto befreit. Die Beifahrerin des Pkw wurde zum Glück nur leicht verletzt. Beide Personen wurden in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert.  Am Pkw entstand 8000 EUR Totalschaden. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Neutraubling, Tel. 09401/93020, zu melden.

 

23.06.2013 / MaG