© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Schwarzenfeld: 3 Verletzte bei Verkehrsunfall

Eine 67-Jährige fuhr gestern (20.07), um 15:20 Uhr mit ihrem Auto in Schwarzenfeld auf die BAB A 93 in Richtung Weiden ein. Bereits nach kurzer Fahrt auf dem Beschleunigungsstreifen wechselte sie über den rechten Fahrstreifen auf die linke Spur, um einen Lkw zu überholen. Dabei hatte sie einen von hinten kommenden PKW übersehen. Der 24-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall zogen sich die beiden Fahrzeuglenker und eine 71-jährige Mitfahrerin leichtere Verletzungen zu.

Sie wurden mit Rettungsfahrzeugen ins Krankenhaus verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen und an der Mittelschutzplanke entstand ein Schaden von ca. 30.600 Euro. Die FW Schwarzenfeld übernahm während der Unfallaufnahme die Verkehrslenkung und reinigte anschließend die Fahrbahn von ausgelaufenem Motoröl.

PM/MF