Schwaighausen: Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten

Zu einem Fontalzusammenstoß kam es am Samstagabend auf Höhe Schwaighausen, die drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.

 

Am Samstagabend, 11.11.17, ereignete sich auf der KEH 7 auf Höhe Schwaighausen ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Eine 19-Jährige aus dem Landkreis Kelheim geriet aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 23-Jährigen aus dem Landkreis Kelheim gelenkt wurde. Die Unfallverursacherin, der Unfallbeteiligte und dessen 21-jährige Beifahrerin aus dem Landkreis Kelheim wurden in die Goldbergklinik nach Kelheim verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

 

PM/EK