© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Roding: Lastwagen kommt auf B16 von der Fahrbahn ab – hoher Sachschaden

Am 01.04.2019, gegen 06.00 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der PI Roding zur die B 16 / Höhe Walderbach beordert. Wie sich mit deren Eintreffen herausstellte, war dort ein Lastzug  von der Fahrbahn abgekommen, hatte den Wildschutzzaun durchbrochen und war im Wald zum Stehen gekommen.

Glücklicherweise wurde der Fahrer durch das Unfallgeschehen lt. eigenen Angaben nicht verletzt, dennoch wurde er zur Vorsicht in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Hinsichtlich der Unfallursache können bislang nur Mutmaßungen angestellt werden, allerdings liegt Sekundenschlaf im Bereich des Möglichen. Am Lastwagen und am Wildschutzzaun entstand ein geschätzter Sachschaden von annähernd 40000 Euro.

Polizeimeldung