Riedenburg: Corona-Infizierter in Gemeinschaftsunterkunft

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Riedenburg hat sich eine Person mit dem Coronavirus infiziert. Das teilt das Landratsamt Kelheim am Mittwochnachmittag mit. Die gesamte Unterkunft wurde vorsorglich unter Quarantäne gestellt – eine Reihentestung findet am Donnerstag statt.  

In der Gemeinschaftsunterkunft Riedenburg wurde ein Familienmitglied einer 6-köpfigen Familie positiv auf das Corona-Virus getestet. Zur Unterbrechung der Infektionskette wurde die Familie noch gestern Abend innerhalb der Einrichtung isoliert.

Die übrigen Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft wurden durch das Gesundheitsamt vorsorglich unter Quarantäne gestellt.

Am Donnerstag findet dort eine Reihentestung statt.

Landratsamt Kelheim / MB