Rgensburg: Einbrecher erbeutet mehrere tausend Euro bei Kantineneinbruch

Die frühen Sonntagsstunden nutzte ein bislang unbekannter Einbrecher, um in eine Kantine einzudringen. Der Dieb erbeutete mehrere tausend Euro Bargeld. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Sonntag, 08. September 2019, zwischen 02.30 Uhr und 08.30 Uhr, drang ein bislang Unbekannter in eine Kantine in der Humboldtstraße in Regensburg ein. Im Inneren entwendete er Geldbörsen und brach mehrere Spielautomaten auf.

Die gemachte Beute beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag. Mit etwa 3.000 Euro ist dem Geschädigten auch ein stattlicher Sachschaden entstanden.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0941/506-2888 um Zeugenhinweise.

 

Pressemitteilung PP Oberpfalz