Relegation: Der Jahn unterliegt in Wolfsburg 1:0

Dem SSV Jahn Regensburg ist im Relegations-Hinspiel gegen Wolfsburg II leider kein Tor gelungen. In der 13. Minute schossen die Hausherren das 1:0 und hielten bis zum Schluss den Vorsprung. In den ersten 10 Minuten gab es zwei strittige Szenen, Wolfsburg fordert zwei mal Elfmeter, bekam sie aber nicht. Am Ende hatten Lais und Hein noch Riesenmöglichkeiten zum Ausgleich.

Am Sonntag hat die Jahnelf aber noch alle Möglichkeiten den Aufstieg zu schaffen.

Die besten Spielszenen und Interviews zum Spiel gibt es morgen ab 18:15 Uhr (wdh.  Stündlich) in einer Jahn-Arena spezial.