© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Regenstauf: Polizei nimmt drei Randalierer fest

In der Nacht vom Freitag, den 01.04.2016 auf Samstag, den 02.04.2016 zogen drei alkoholisierte Männer im Alter von 19 bis 22 Jahren durch Regenstauf. In der Pracherstraße traten sie mutwillig den Spiegel eines dort geparkten Pkw ab. Es ist nicht auszuschließen, dass weitere Sachen durch die Vandalen beschädigt wurden. Diese zogen zur Tatzeit in Regenstauf durch die Blumenstraße, Schneitweger Straße, Pracherstraße und die Bergstraße. Die jungen Erwachsenen konnten vor Ort durch die eingesetzten Polizeibeamten gestellt werden. Der Vandalismus hatte eine Nacht im polizeilichen Gewahrsam und mindestens eine Anzeige wegen Sachbeschädigung sowie Hausfriedensbruchs zur Folge. Wer weiterführende Hinweise geben kann oder selbst im Eigentum geschädigt wurde, wird gebeten sich an die Polizeiinspektion Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/9311-0 zu wenden.

 

PM/LH