Regensburger Christkindlmarkt eröffnet

Gestern hat der Regensburger Christkindlmarkt am Neupfarrplatz begonnen. Um 18 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Wolbergs das weihnachtliche Treiben. Traditionsgemäß treten heuer wieder unterschiedliche Musikgruppen auf. Mittwochs ist Kindertag. In der Neupfarrkirche veranstalten Studenten das sogenannte Adventslesen. Zudem erwarten die Besucher viele unterschiedliche Beschicker. Der Regensburger Christkindlmarkt geht bis zum 23. Dezember.

LS