Regensburger Altstadt: Globetrotter löst ehemalige s.Oliver-Filiale in Maximilianstraße ab

Vielfältig ist das Sortiment in der Regensburger Innenstadt aktuell. Geschäfte gehen, Geschäfte kommen. So auch in der Maximilianstraße. Im Frühjahr 2016 hat dort ein Bekleidungsgeschäft geschlossen. Die Verkaufsflächen stehen seitdem leer. 

Seit kapp drei Jahren steht das Gebäude der ehemaligen s.Oliver-Filiale in der Regensburger Altstadt bereits leer. Dies soll sich aber jetzt ändern! Ab April 2019 wird der Outdoor-Ausrüster Globetroter dort eine Filiale eröffnen.

Allgemein heißt es momentan eher: „Raus aus der Innenstadt“ – Die Post schließt in Regensburg ihre Postbank-Filiale am Domplatz und zieht ins Dörnbergforum an den Innenstadtrand. Aber nicht nur Geschäfte verlassen die Innenstadt, auch Käufer bleiben immer mehr aus. Aber herrscht in Regensburg ein Käufermangel?

Mehr dazu sehen Sie heute Abend im TVA Journal!