Regensburg: Überfall auf Seniorin – Polizei erbittet Hinweise

Eine 81-jährige Seniorin war am 13.01.2014, gegen 8:45 Uhr, in der Isarstraße von einem etwa 25 Jahre alten und 1,75 m großen Täter hinterrücks überfallen und ihrer Handtasche beraubt worden, in der sich ein geringer Geldbetrag befand.

Rucksack und Fahrrad – Wer kann dazu Hinweise geben?

Die intensiv geführten Ermittlungen der Regensburger Kripo führten nun zu einer Zeugin die Hinweise zu der gesuchten Person gab, die ein dunkles Mountainbike mit dunklem Schutzblech und ohne Gepäckträger, sowie einen kieselgrauen Rucksack mit orangefarbenen Einsätzen an der Rückseite bei sich hatte. An der oberen Querstange des Mountain-Bikes soll sich eine kleine Aufschrift in orange-roter Farbe befunden haben. Ferner konnte die Zeugin angegeben, dass sich der junge Mann beigefarbene Stulpen bis auf Kniehöhe übergezogen und um den Hals-/Mundbereich einen gleichfarbigen Schal mit bunten Mustern trug.

Hinweise zu den nun veröffentlichten Gegenständen bzw. der Ergänzung der Beschreibung nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer: 0941/506-2888 entgegen.

MK/ pm