Regensburg: Sachbeschädigung an mehreren geparkten Pkw

In der Nacht des 11.01.2018 – 12.01.2018 kam es im Zeitraum von 22:00 Uhr bis 04:40 Uhr zur Sachbeschädigung an bislang sieben geparkten Pkw.

Hierbei wurden insbesondere die Außenspiegel abgetreten. Ein dort beschäftigter Hausmeister stellte die Sachbeschädigungen fest und meldete dies noch in der Nacht der Polizei. Die Fahrzeuge waren alle im Bereich des Emmeramsplatz, der Oberen Bachgasse sowie An der Hülling in Regensburg geparkt.

Der Täter ist bislang nicht bekannt.

Wer Hinweise zum Täter geben kann oder sachdienliche Angaben zum Vorfall machen kann, wird gebeten sich unter der Tel-Nr. 0941/506-2001 mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd in Verbindung zu setzen.

PM