© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Regensburg: Mehrere Schulklassen in Corona-Quarantäne

Das Landratsamt des Landkreises Regensburg informiert über neue Infektionsfälle in der Stadt Regensburg. An der Willi-Ulfig-Mittelschule Regensburg sind derzeit fünf Klassen sowie drei Lehrkräfte in Quarantäne. Auch Schülerinnen und Schüler der Pestalozzi-Mittelschule Regensburg sowie zwei Lehrkräfte dieser Schule sind derzeit in Quarantäne.

Die Mitteilung des Landkreises

Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Pestalozzi-Mittelschule Regensburg: Schülerinnen und Schüler der Hausaufgabenbetreuung sowie zwei Lehrkräfte beziehungsweise Betreuer in Quarantäne bis 26. Oktober 2020

Willi-Ulfig-Mittelschule Regensburg: vier Klassen sowie drei Lehrkräfte Quarantäne bis 28. Oktober; eine weitere Klasse Quarantäne bis 26. Oktober 2020

Vom Gesundheitsamt Regensburg wurden alle notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet.

Pressemitteilung/MF