Regensburg: Mehrere Baustellencontainer im Dörnbergviertel aufgebrochen

Am Wochenende haben bislang Unbekannte mehrere Baustellencontainer im Dörnbergviertel in Regensburg aufgebrochen. Die Beute: Vor allem Elektrowerkzeuge. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Im Zeitraum von Samstag, den 07.09.2019, 18:00 Uhr bis Sonntag, den 08.09.2019, 08:00 Uhr, wurden im Bereich der Baustelle Dörnberg mehrere Baucontainer aufgebrochen.

Bislang unbekannte Täter drangen gewaltsam in neun Container ein und entwendeten daraus vor allem Elektrowerkzeuge.

Der Gesamtwert der Beute liegt im hohen vierstelligen Eurobereich.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 0941/506-2001 mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd in Verbindung zu setzen.

 

Pressemitteilung PI Regensburg Süd