Raum Regensburg: Weitere Corona-Infektionsfälle und Quarantäne an Schulen

Das Landratsamt des Landkreises Regensburg informiert über aktuell auftretende Corona-Infektionen in Schulen. Betroffen sind sowohl Schulklassen in der Stadt Regensburg als auch im Landkreis Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Realschule Am Judenstein, Regensburg:  eine Klasse bis einschließlich 20.10. in Quarantäne; Schüler des gemeinsamen Ethik-Unterrichts einer Klasse bis einschließlich 19.10 in Quarantäne.

FOS/BOS Regensburg: eine Klasse bis einschließlich 20.10. in Quarantäne; Schülerinnen und Schüler des gemeinsamen Wahlpflichtfachs Latein bis einschließlich 19.10. in Quarantäne.

Otto-Schwerdt-Mittelschule, Regensburg: Schülerinnen und Schüler einer Klasse sowie zwei Lehrkräfte bis einschließlich 20.10. in Quarantäne

Mädchenrealschule Niedermünster, Regensburg: Schülerinnen einer Klasse bis einschließlich 15.10. in Quarantäne

Döpfer Schulen Regensburg: mehrere Schülerinnen und Schüler bis einschließlich 23.10. in Quarantäne

Berufliches Schulzentrum Regensburger Land: Schülerinnen und Schüler einer Klasse sowie vier Lehr-/Betreuungskräfte bis einschließlich 19.10. in Quarantäne

Pressemitteilung Landkreis Regensburg