Pemfling: Auto und Kleintransporter kollidieren

In Kager bei Pemfling missachtete am Donnerstagnachmittag ein 35-jähriger aus Neukirchen-Balbini die Vorfahrt eines 53-jährigen Lamers.  Die beiden Fahrzeuge prallten im Kreuzungsbereich zusammen und wurden durch die Wucht des Unfalls in ein angrenzendes Feld geschleudert. Beide Fahrzeuglenker wurden schwerer verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Die Verkehrsregelung am Unfallort wurde durch die Freiwillige Feuerwehr übernommen. Am Fahrzeug des Unfallverursachers sowie am Kleintransporter des Lamers entstand zudem noch erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.

PM/MF