Olympia: Judoka Sebastian Seidl scheitert im ersten Kampf

Der Judoka Sebastian Seidl vom TSV Abensberg ist bereits bei seinem ersten Kampf bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gescheitert. In der Klasse bis 66 Kilogramm unterlag er dem Italiener Fabio Basile durch Ippon (volle Wertung). Für den 26-Jährigen waren es die ersten Olympischen Spiele.

 

CS