Obertraubing: Frau von Traktor erfasst und verstorben

Zu einem tragischen Unfall kam es am Samstag (12.05.2018) gegen 17.35 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindebereich Obertraubling. Ein 66-jähriger Landwirt verrichtete gerade Arbeiten im Hof seines Anwesens, als er plötzlich seine 67-jährige Ehefrau mit dem Traktor erfasste, so dass diese unter den Traktor geriet. Die alarmierten und kurz darauf eintreffenden Rettungskräfte mit Notarzt konnten trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen der Schwerstverletzten nicht mehr helfen, so dass diese noch an der Unfallstelle verstarb. Der genaue Unfallhergang ist bislang noch unklar. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen.