© pixabay.com/skeeze Lizenz: CC0 Public Domain

Nikola Gajovsky: Meniskus-OP

Der Topscorer Nikola Gajovsky muss sich einer Meniskus Op unterziehen, das bestätigte der Verein heute Abend. Die Hauptrunde ist für Gajovsky somit beendet, zu den Playoffs ist er voraussichtlich wieder fit.

Schon am gestrigen Sonntag konnte der Tscheche gegen den Deggendorfer SC nicht mitwirken. Die Verletzung am Meniskus entstand bei einem Sturz in die Bande am Freitagabend beim EHC Klostersee, sodass der Angreifer sich am kommenden Mittwoch unters Messer legen muss.

Nikola Gajovsky erzielte in der laufenden Saison bereits 29 Tore und kommt auf 76 Scorerpunkte. Er führt somit die Topscorerliste der Oberliga Süd an.

ER