Niederbayern: Polizei ist mit der aktuellen Sicherheitslage zufrieden

Das Polizeipräsidium Niederbayern kann nach der Vorstellung des Sicherheitsberichts 2013 mit der aktuellen Sicherheitslage zufrieden sein. Zwar gibt es gegenüber dem Vorjahr einen geringen Anstieg der Straftatenzahl um 1,4 Prozent. Das Deliktsaufkommen liegt aber immer noch unter dem Durchschnitt der letzten zehn Jahre. Besonders hervorzuheben ist die hohe Aufklärungsquote, die mit knapp 67 Prozent über dem Landesdurchschnitt liegt.

MK/ pm