Neuer TVA-Ortstermin startet am Mittwoch – Rudolf Heinz zu Gast in Konzell

Für die Januar-Ausgabe war Moderator Rudolf Heinz im Landkreis Straubing-Bogen unterwegs und hat dabei den Ort Konzell besucht. Neben einer klassischen Vorstellung des Ortes hat Rudolf Heinz natürlich auch mit den Menschen vor Ort gesprochen.

Unterwegs war Rudolf Heinz vor Ort mit Martin Schwarzer. Er ist gebürtiger Konzeller und mit ihm hat der TVA-Moderator unter anderem über das Gesellschaftliche und die Vereinsarbeit in Konzell gesprochen

Gemeinsam haben sie dann auch den Landarzt a.d. Dr. Med. Franz Aubele besucht.

Der 92-Jährige ist ein Konzeller Original. Nach seinem Medizinstudium war er in den Landkreis Straubing-Bogen gekommen um dort zu praktizieren. Bis heute ist er dort geblieben.

Früher, so erzählte er, hatte er kein Auto und musste per Ski zu den Patienten fahren. Anschließend haben Rudolf Heinz und Martin Schwarzer die über 100 Jahre alte Holzkegelbahn des Orts besucht. In dieser findet alljährlich die Dorfmeisterschaft statt.  

 Abgeschlossen wird die Sendung mit einer Gesprächsrunde im Gasthof Baumgartner. Hier waren neben Martin Schwarzer der Jungbrauer Otto Kienberger, der die örtliche Brauerei von seinem Vater übernommen hat und der Dorfbewohner Erwin Maier, der in vielen Konzeller Vereinen Mitglied ist.

 

 

Hier einige Ausstrahlungstermine im Überblick:

Mittwoch, 30.01.2013 –> 18:45 Uhr, 20:45 Uhr, 23:45 Uhr (dann stündliche Wiederholung)

Samstag, 02.02.2013 –> 18:45 Uhr, 20:45 Uhr, 21:45 Uhr, 23:45 Uhr

Sonntag, 03.02.2013 –> 18:30 Uhr, 22:45 Uhr

 

Selbstverständlich wird die Sendung auch nach der Ausstrahlung über die Mediathek  jederzeit online abrufbar sein.