Neuer 10 Euro-Schein vorgestellt – ab 23.09. im Umlauf

Am 23. September ist es soweit. Dann kommt der neue 10-Euro-Schein in Umlauf. Aufgrund ihres Hauptmotives, einem Porträt der Namensgeberin Europas im Wasserzeichen und im Hologramm, wird die neue Banknotenserie auch „Europa-Serie“ genannt. Die neuen Banknoten enthalten verbesserte Sicherheitsmerkmale und sind aufgrund ihrer speziellen Beschichtung strapazierfähiger. Das neue Design berücksichtigt außerdem jene Länder, die der Europäischen Union 2004 beziehungsweise 2007 beigetreten sind. Zunächst können die Verbraucher noch mit beiden Scheinen bezahlen.

JK