Neue Dienstkleidung für die Bayerische Polizei wird testgetragen

Am 31.07.2014 startete der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann zusammen mit Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback einen achtmonatigen Trageversuch der neuen Polizeikleidung, an dem bayernweit 500 Polizistinnen und Polizisten sowie 100 Justizbeamtinnen und Justizbeamte teilnehmen. In einem Vorauswahlverfahren entschieden sich ca. 600 beteiligte Beamte von Polizei und Justiz für die Uniformkonzepte der österreichischen Bundespolizei und der baden-württembergischen Polizei.

An diesem Praxistests nehmen auch 37 Kolleginnen und Kollegen aus der gesamten Oberpfalz teil. In den Reihen nahezu jeder Dienststelle der Schutzpolizei in der Oberpfalz testen nun Kolleginnen und Kollegen die Auswahlkollektion auf „Herz und Nieren“ im täglichen Dienst.

 

pm / SC