© pixabay.com/ariesa66 Lizenz: CC0 Public Domain

Nach Brand: 40.000 Euro Schaden und eine mittelschwer Verletzte Person

Aus bislang ungeklärter Ursache ist gestern Mittag (17.06) ein Brand in einer landwirtschaftlichen Werkstatt in Distelhausen (Lkr. Regensburg) ausgebrochen. Ein Mann hat durch die Löscharbeiten mittelschwere Verbrennungen erlitten. Er wollte zudem noch eine Sauerstoffflasche aus dem Brandobjekt entfernen.

Obwohl das Feuer noch bevor die Feuerwehr eingetroffen ist, stark eingedämmt werden konnte, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro.

 

pm/LS