© Feuerwehr Neustadt a. d. Donau

Motorradunfall bei Hienheim

Bei Neustadt an der Donau sind am Freitag zwei Menschen bei einem Motorradunfall schwer verletzt worden. Der 22-jährige Mann war mit seiner 21-jährigen Mitfahrerin auf einer Kreisstraße zwischen Essing und Hienheim unterwegs. In einer Linkskurve verlor er plötzlich die Kontrolle über sein Motorrad, er und seine Beifahrerin rutschten mehrere Meter über die Fahrbahn. Das Motorrad prallte auf das Heck eines vorrausfahrenden Autos. Der Fahrer des Autos und zwei Mitfahrer leisteten erste Hilfe, der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

 

MF