Mit Bierflasche gegen Kopf geschlagen

Heute Nacht (08.12., 01.05 Uhr) sind ein 21-Jähriger und ein 28-Jähriger vor einer Regensburger Kneipe aneinandergeraten. Der jüngere der Männer hat dem Älteren eine Bierflasche auf dessen Kopf geschlagen. Mit einer stark blutenden Platzwunde musste der 28-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen den Kontrahenten ermittelt die Polizeiinspektion Regensburg Süd wegen gefährlicher Körperverletzung.