Wenzenbachs Ex-Geschäftsleiter aus Beamtenverhältnis entfernt

Wie es für den Mann wohl weiter geht? Wegen des Finanzskandals in der Gemeinde Wenzenbach wurde der ehemalige Geschäftsleiter vor zwei Jahren bereits zu einer Bewährungs- und einer Geldstrafe verurteilt. Jetzt bekam er am Verwaltungsgericht erneut ein Urteil: Er wurde aus dem Beamtenverhältnis entfernt und hat so seine Pension verloren.