Weiterer Streit um Muna

Schon lange gibt es Diskussionen um die Verwendung des ehemaligen Munitionsdepots Muna im Landkreis Kelheim als Unterkunft für Asylbewerber. Landrat Faltermeier hatte sich an den Bund als Eigentümer der Liegenschaft gewandt, um das Gebäude zu dem Zweck nutzen zu können.