Streit um den Grieser Steg

Zu kaum einem anderen Thema haben uns in der letzten Zeit mehr Pressemitteilungen erreicht: Der Grieser Steg lässt in Regensburg niemanden kalt. Der Tenor in der Politik lautet: „Niemand hat vor eine Brücke zu bauen“

Trotzdem beharken sich die Parteien- und manchem wird vorgeworfen dass er kurzfristig die Meinung geändert hat. Ob eine neue Brücke kommt oder nicht interessiert aber vor allem die Anwohner am Grieser Spitz. Sie befürchten, dass ihre grüne Insel von einer riesigen Brücke verschandelt wird.