Schwerer Unfall: 48-Jähriger stirbt

Ein 48 Jahre alter Autofahrer ist bei einem dramatischen Verkehrsunfall im Landkreis Straubing-Bogen ums Leben gekommen. Der Mann war gegen 6 Uhr morgens zwischen Geiselhöring und Mallersdorf-Pfaffenberg unterwegs. Er verlor aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto und schleuderte in einen entgegenkommenden LKW. Offenbar war der Autofahrer nicht angeschnallt. Er wurde durch die Windschutzscheibe geschleudert und dann unter seinem eigenen Auto eingeklemmt. Nach Auskunft der Polizei passieren auf der Strecke immer wieder viele Unfälle.