Plätzchenbacken mit Erna

Heute werden Glühweindreiecke gebacken: 250 g Butter cremig rühren; 250 g Zucker & Vaniellezucker und 4 Eier unterrühren. 250 g Mehl und Backpulver unter den Teig rühren. 150 g Raspel-Schokolade und 125 ml (1/8 Liter) Glühwein zufügen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen (175 °C). Abkühlen lassen. Aus 10 Esslöffel Glühwein und 250 g Puderzucker einen Guß herstellen und über den Kuchen verteilen. Mit Mandeln bestreuen und in Dreiecke schneiden.