Pilotprojekt in Cham: Patientendaten via Tablet

Bei einem Notfall muss es schnell gehen. Noch im Krankenwagen werden die wichtigsten Daten des Patienten erfasst und an die zuständige Klinik weitergegeben. Im Landkreis Cham kommunizieren die Mitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuzes und die Ärzte des Sana Krankenhauses künftig per Tablet. Dank eines gemeinsamen Pilotprojekts. Darin geht es um eine schnellere Übertragung der Patientendaten bei einem Notfall.