TVA

Ostbayern in 100 Sekunden vom 5. Januar 2017

Der Konzertsaal in Blaibach belegt Platz 4 im „Welt“-Ranking der 20 schönsten Konzertsäle der Welt. Diese Rangliste wurde vom Feuilletonautor Manuel Brug des Medienunternehmens „Welt“ veröffentlicht. Demnach reiht sich der von Peter Haimerl erbaute Konzertsaal im 2.000 Einwohner-Dorf Blaibach hinter dem Musikforum Ruhr in Bochum und der Philharmonie in Berlin ein. Den ersten Platz belegt laut Brug die Stadthalle in Wuppertal.

 

Seit Neujahr ist Regensburg um ein Original ärmer: Die Imbissbude vom Würstl Toni ist Vergangenheit. 105 Jahre lang konnten die Regensburger zu fast jeder Tages- und Nachtzeit dort ihren kleinen Hunger stillen. An dem bekannten Imbiss am Regensburger Kornmarkt zeigen rund zehn  Menschen Interesse, sie möchten den Stand übernehmen und Nachfolger vom bekannten Würstl Toni werden. Die Stadt Regensburg will an dieser Stelle eine ähnliche Einrichtung erhalten und entscheidet, wer den Zuschlag bekommt. Der Stand selbst gehört den ehemaligen Betreibern. Nach Auskunft der städtischen Pressestelle wünscht sich Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) sich an dem Platz in unmittelbarer Domnähe wieder einen Treffpunkt für Jedermann.

 

Der EV Regensburg startet ins neue Jahr gleich mit einem Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Selb. Am Ende waren es aber die Gäste, die sich über die ersten drei Punkte des Jahres freuen durften. Mit 3:4 musste sich der EVR geschlagen geben. Dabei sah es zwischenzeitlich sehr gut aus für die Mannschaft von Doug Irwin. 2:0 führte sie zwischenzeitlich, doch schlechte Chancenverwertung und individuelle Fehler waren ausschlaggebend dafür, dass es am Ende nichts wurde mit dem perfekten Start in das Jahr 2017. Für den EVR, der mittlerweile neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Selb hat, steht jetzt ein Doppelvergleich mit Weiden an.

Weitere Beiträge

TVA Spezial: Wolbergs verhaftet 00:14:14 Ilka Meierhofer präsentiert ein TVA Spezial zum Thema des Tages in Regensburg. Oberbürgermeister Joachim Wolbergs ist heute verhaftet worden. Wir berichten über die Hintergründe und haben die Reaktionen. Wolbergs verhaftet: Gertrud Maltz-Schwarzfischer äußert sich 00:01:08 Heute hat sich die 2. Bürgermeisterin der Stadt Regensburg im Rahmen einer Pressekonferenz zur aktuellen Situation geäußert. Das Regensburger Land: Skifahren in Schierling 00:03:34 Wer sich die lange Fahrt in die Alpen sparen möchte, der ist vielleicht in Schierling gut aufgehoben. Dort gibt es einen Schlepplift. Wolbergs verhaftet: Twitter-Reaktionen 00:00:46 Auch im Internet hat es heute diverse Reaktionen auf die Verhaftung des Regensburger Oberbürgermeisters gegeben. Das Wetter und die Aussichten für den 19. Januar 2017 00:01:34 So wird das Wetter am morgigen Donnerstag und in den nächsten Tagen. Ermittlungen gegen Wolbergs - Rückblick 00:02:38 Gut ein halbes Jahr ist es jetzt her, dass die ersten Vorwürfe gegen Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs in der möglichen Parteispendenaffäre ans Licht kamen. Seitdem hat Wolbergs immer wieder seine Unschuld beteuert. Wir haben die Ereignisse seit damals noch einmal für Sie zusammengefasst. Reaktionen aus dem Stadtrat 00:01:42 OB verhaftet: Reaktionen aus Regensburg 00:03:42 Christian Sauerer hat heute in Regensburg Reaktionen zur aktuellen Situation gesammelt. Wolbergs verhaftet: Juristin im Gespräch 00:03:44 Moderatorin Ilka Meierhofer hat sich heute mit Strafverteidigerin Stephanie Bauer über die aktuelle Situation unterhalten. Wolbergs verhaftet: Reporter vor Amtsgericht 00:00:33 OB Joachim Wolbergs wurde heute verhaftet. Stefan Schaumeier fasst die Ereignisse und den aktuellen Stand vor dem Regensburger Amtsgericht zusammen. Wolbergs verhaftet: Der aktuelle Stand 00:01:33 Regensburgs OB Joachim Wolbergs ist heute in Regensburg verhaftet worden. Das hat die Staatsanwaltschaft heute bestätigt. Moderatorin Ilka Meierhofer fasst die Situation für Sie zusammen. (Stand 11:15 Uhr) Wolbergs verhaftet: Kurze Zusammenfassung 00:00:37 Moderatorin Ilka Meierhofer fasst den aktuellen Stand der Dinge in der Stadt Regensburg für Sie zusammen. Offenbar wurde heute (Mi, 18.01) OB Joachim Wolbergs verhaftet.