TVA

Ostbayern in 100 Sekunden vom 5. Januar 2017

Der Konzertsaal in Blaibach belegt Platz 4 im „Welt“-Ranking der 20 schönsten Konzertsäle der Welt. Diese Rangliste wurde vom Feuilletonautor Manuel Brug des Medienunternehmens „Welt“ veröffentlicht. Demnach reiht sich der von Peter Haimerl erbaute Konzertsaal im 2.000 Einwohner-Dorf Blaibach hinter dem Musikforum Ruhr in Bochum und der Philharmonie in Berlin ein. Den ersten Platz belegt laut Brug die Stadthalle in Wuppertal.

 

Seit Neujahr ist Regensburg um ein Original ärmer: Die Imbissbude vom Würstl Toni ist Vergangenheit. 105 Jahre lang konnten die Regensburger zu fast jeder Tages- und Nachtzeit dort ihren kleinen Hunger stillen. An dem bekannten Imbiss am Regensburger Kornmarkt zeigen rund zehn  Menschen Interesse, sie möchten den Stand übernehmen und Nachfolger vom bekannten Würstl Toni werden. Die Stadt Regensburg will an dieser Stelle eine ähnliche Einrichtung erhalten und entscheidet, wer den Zuschlag bekommt. Der Stand selbst gehört den ehemaligen Betreibern. Nach Auskunft der städtischen Pressestelle wünscht sich Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) sich an dem Platz in unmittelbarer Domnähe wieder einen Treffpunkt für Jedermann.

 

Der EV Regensburg startet ins neue Jahr gleich mit einem Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Selb. Am Ende waren es aber die Gäste, die sich über die ersten drei Punkte des Jahres freuen durften. Mit 3:4 musste sich der EVR geschlagen geben. Dabei sah es zwischenzeitlich sehr gut aus für die Mannschaft von Doug Irwin. 2:0 führte sie zwischenzeitlich, doch schlechte Chancenverwertung und individuelle Fehler waren ausschlaggebend dafür, dass es am Ende nichts wurde mit dem perfekten Start in das Jahr 2017. Für den EVR, der mittlerweile neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Selb hat, steht jetzt ein Doppelvergleich mit Weiden an.

Weitere Beiträge

TVA Journal vom 21. Juli 30:01 Das TVA Journal vom Freitag, 21. Juli, präsentiert von Martin Lindner und Evi Reiter. Das Blitzlicht - swing und sing 06:01 Max Mutzke war in der Stadt! Doch der Künstler war nicht alleine, er hatte die SWR Big Band als Unterstützung dabei und hat für viel gute Stimmung bei den Thurn und Taxis Schlossfestspielen gesorgt. Mit dabei war natürlich auch Petra Stikel, die nicht nur den sympathischen Sänger sondern auch weitere Promis getroffen hat! Steinberg am See: Weltgrößte Erlebnisholzkugel 00:30 Der vermutlich größte Spaten der Welt für die tatsächlich größte Holzkugel der Welt in Steinberg am See. Das 5,5 Millionen Euro teure Projekt soll in neun Monaten fertig sein: Ford Mustang Party beim Autohaus Dünnes 02:29 Burger essen und Ford Mustang fahren, die Mustang Party im Autohaus Dünnes am Donnerstag Abend war ein voller Erfolg. Immobilienzentrum Modulhaus 03:27 Das Immobilienzentrum bietet mit einem neuartigen Modulhaus eine Alternative zum klassischen Ziegelbau. Modulhäuser lassen sich schneller und kostengünstiger errichten. Chamer Land vom 21. Juli 04:31 Das Chamer Land vom 21. Juli, präsentiert von Elisa Köppen: Meist stehen sie im Hintergrund – die Helfer von Rettungsorganisationen. In Cham wurden sie jetzt ganz bewusst in den Vordergrund gerückt und für ihre langjährige Arbeit geehrt. Die Wetteraussichten für das Wochenende 00:52 So wird das Wetter in den nächsten Tagen in der Region! Erwartet uns Sonne pur, oder gibt es nochmal ein paar kühlere Tage? Ostbayern in 100 Sekunden vom 21. Juli 01:37 Ostbayern in 100 Sekunden vom 21. Juli: In Regenstauf hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 2 Uhr eine Produktionshalle gebrannt. Als Feuerwehr und Rettungskräfte eintrafen, stand das ca. 40×20 Meter große Gebäude bereits in Flammen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Eine Feuerwehrfrau wurde beim Einsatz leicht verletzt – Ein Arbeiter, der zum Zeitpunkt des Brandes in der Halle war, blieb glücklicherweise unverletzt. Die Brandursache soll jetzt die Kriminalpolizei Regensburg klären.   Die Autobahndirektion Südbayern weist auf mehrere Sperrungen im Bereich Regensburg hin, die in den nächsten Tagen und Wochen auf die Autofahrer zukommen. Aufgrund sicherheitstechnischer Nachrüstungen im Pfaffenstein und im Prüfeninger Tunnel müssen die Röhren jeweils in einer Fahrtrichtung für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Arbeiten sollen aber in der Nacht erfolgen, meist zwischen 21 und 5 Uhr. Eine detaillierte Übersicht zu den Baustellen finden Sie auf unserer Webseite tvaktuell.com.   Bei den Thurn und Taxis Schlossfestspielen stand gestern Max Mutzke auf der Bühne. Doch der Künstler war nicht alleine. Zusammen mit der SWR Bigband brachte Mutzke eine einzigartige Stimmung in den Schlosshof! Heute Abend sehen Sie in unserem TVA Journal ab 18:00 Uhr einen ausführlichen Blick auf die Show des Sängers – auch in den nächsten Tagen sind wir für Sie auf Schloss St. Emmeram und haben Sting, Jose Carreras und natürlich Gloria von Thurn und Taxis in unserer Sendung und auf tvaktuell.com/schlossfestspiele. Regenstauf: Produktionshalle brannte 00:30 In Regenstauf hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 2 Uhr eine Produktionshalle gebrannt. Als Feuerwehr und Rettungskräfte eintrafen, stand das ca. 40×20 Meter große Gebäude bereits in Flammen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Eine Feuerwehrfrau wurde beim Einsatz leicht verletzt – Ein Arbeiter, der zum Zeitpunkt des Brandes in der Halle war, blieb glücklicherweise unverletzt. Die Brandursache soll jetzt die Kriminalpolizei Regensburg klären. Motorsägen Paulus 01:52 Bei Motor- und Gartengeräte Paulus in Thonhausen bei Hemau finden Wald- und Gartenbesitzer alles, was sie brauchen. Das Blitzlicht - klassisch - bayerisch 15:29 Petra Stikel hat wieder vieles erlebt bei den Thurn und Taxis Schlossfestspielen. Diesmal war Haindling zu Gast und hat klassische und bayerische Töne vermischt. Auch Fürstin Gloria von Thurn und Taxis durfte sich das natürlich nicht entgehen lassen - genau wie viele ihrer prominenten Gäste! TVA Journal vom 20. Juli 27:54 Das TVA Journal vom Donnerstag, 20. Juli 2017. Im Studio: Martin Lindner und Evi Reiter.